Superfood für Senioren

In der letzten Zeit hört man immer öfter das Wort „Superfood“ (engl. für „Super-Lebensmittel“). Was genau ist das eigentlich Superfood für Senioren und welche gesundheitlichen Vorteilen bieten diese Lebensmittel?

Inhaltsverzeichnis

  • Klassische Superfoods
  • Exotische Superfoods
  • Sind Superfoods empfehlenswert?

Allgemein werden Lebensmittel als Superfood bezeichnet, wenn sie eine sehr große Menge an Nährstoffen beinhalten. Die vielen Nährstoffe können dementsprechend einen positiven Einfluss auf die Gesundheit haben. Auch bei der Pflege von Angehörigen macht der Einsatz von Superfood für Senioren Sinn.

Ist es deshalb besser als „normale“ Lebensmittel!? Nein, nicht unbedingt. Auf der einen Seite gibt es viele bekannte und heimische Lebensmittel, die zahlreiche und wertvolle Nährstoffe enthalten. Auf der anderen Seite gibt es auch exotische Nüssen, Beeren usw. die in Deutschland eher unbekannt sind und tolle Inhaltstoffe bieten. Es ist heutzutage auch in Deutschland nicht mehr schwer diese Lebensmittel zu bekommen. Oft sind diese Superfoods aber etwas teurer. Der Begriff Superfood ist ein Trend-Begriff. Das Ziel hinter diesem Begriff, eine bewusste Ernährung und die Nutzung der Vorteile von guten Inhaltsstoffen, ist positiv.

Klassische „Superfoods“ sind z.B.:Superfood für Senioren

  • Ingwer
    • Ingewer gehört in fast jedes Getränk. Saft, Smoothie, oder Proteingetränkt. Ingwer verleiht Schwung, Konzentration und Frische. Dazu ist es schmerzlindern
  • Wasser
    • Unser Körper besteht aus über 70 % Wasser. Es regelt alle Funktionion in unserem Organismus und ist die absolute Grundlage für die Arbeit unserer Zellen und des Gewebes. Trinken Sie täglichen ausreichend Wasser.
  • Sauerkraut
    • Es schützt vor Erkältungen und Grippe, indem die Darmflora mit natürlichen probiotika versorgt wird.
  • Rotkohl
    • Rotkohl schützt unsere Augen, das Gehirn und enthält zahlreiche Antioxidantien. Ein Rotkohlsalat mit Apfelessig, Öl, Schalotten und Gewürzen ist ziemlich günstig.
  • Nüsse
    • Alle Nüssen enthälten Omega-3 und Omega-6-Säuren. Sie senken das Risiko für Herzerkrankungen und können gut im Müsli integriert werden.
  • Haferflocken
    • Sie verhindern den Anstieg des Blutzuckerspiegeln durch ihre Ballaststoffe. Zudem sind hafenflocken sättigend und können super in einem Müsli mit Obst kombiniert werden.
  • Blaubeere
    • Johannisbeeren enthalten viele Andioxidantien und können das Risiko vor Herzerkrankungen, Demenz, teilweise Krebs und Diabetes senden.
  • Bananen
    • Bananen enthalten unterschiedliche Vitamine , Mineralstoffen und schützt unsere Nerven- und Muskelzellen.
  • Brokkoli
    • Brokkoli ist eine Vitaminbombe und enthält Vitamin C, Kalcium, Magnesium und Karotin. Es ist krebshemmend und hat wenig Kalorien.
  • Kürbis
    • Kürbis und Kürbiskernen liefern von allen pflanzlichen Lebensmitteln am meisten Zink und enthalten einen hohen Anteil an Magnesium. Es wirkt heilend auf die Blase, Harnwege und Prostata.

 

Möchten Sie Superfood für Senioren ausprobieren?

Exotische „Superfoods“ sind z.B.:Kurkuma - Superfood für Senioren

  • Quinoa
    • Quinoa ist eine Eiweißbombe und ein toller Energielieferant. Es enthält gesunde Ballaststoffe,, sekundäre Pflanzenstoffe und viele Mineralien, wie z.B. Kalium und Magnesium. Sie können Quiona ähnlich wie Reis zubereiten und essen.
  • Kurkuma
    • Kurkuma ist stark entzündungshemmend und enthält viele Antioxidantien. Es kann Herzerkrankungen, Arthritis und Krebs vorbeugen.
  • Avocado
    • Diese Beere enthält zahlreiche Vitamine, Mineralstoffen, Ballaststoffe und gesunde Fette. Genießen Sie es es einfach auf einer Brotscheibe mit etwas Salz, Öl und Tomaten.
  • Leinsamen
    • Leinsamen enthälten Omega-3-Fettsäuren und viele Ballaststoffe. Es kann Demenz und Diabetes vorbeugen.
  • Chia-Samen
    • Die Samen sich reich an pflanzlichem Eiweiß, Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen. Chai-Samen sind quellfähig und eignen sich daher zum Andicken von Speisen und als Ei-Ersatz.
  • Acai
    • Die Beere aus Südamerika hat einen hohen Anteil an Vitaminen, Mineralien, Antiocidantien und essentiellen Fettsäuren. Sie stärkt das Immunsyste, sorgt für Zellerneuerung und ist durch einen hohen Proteingehalt auch bei Sportler beliebt. Acai eigenet sich z.B. gut für Smoothies.
  • Chlorella
    • Chlorella ist eine Süßwasseralge und enthält 19 Aminosäuren. Es ist ein tolles Nahrungsergänzungsmittel und stärkt das Immunsystem. Dazu enthält es Vitamin B12, zahlreiche Mineralien und essenziellen Fettsäuren.
  • Hanfsamen
    • Hanfsamen sind eine pflanzliche Protienquelle und Eisweißbombe. Zudem enthalten sie acht von neun essenziellen Aminosäuren.
  • Goji-Beeren
    • Diese Beeren enthalten zich Vitamine, Antioxidantien und Protein. Sie helfen beeindruckend gut gegen Hautalterung.
  • Spirulina
    • Spirulina ist Alge die sich ebenfalls gut als Nahrungsergänzung eignet. Sie ist reich an Chlorophyll, magnesium, Eisen, Kalium und Protien. Spirulina kann bei einer Einnahmen vor den Mahlzeiten den Appetit etwas mindern und dadurch beim Abnehmen helfen.

 

Ist Superfood für Senioren empfehlenswert?

Ernährung ist die Grundlage des Lebens. In Deutschland genießt das Thema Ernährung oft keinen allzu wichtigen Stellenwert. Nach dem Motto “Geiz ist geil“ werden im Supermarkt die günstigen Lebensmittel aus Massenfertigung oder gar Fertigprodukte gekauft. Hauptsache viel Zucker und Geschmacksverstärker. Zugegeben: Es schmeckt.

Leider sind in Deutschland viele Menschen Übergewichtig oder sogar fettleibig. Auch im Alter und bei der Pflege von Senioren spielt es oft eine Rolle. Gesunde Ernährung kann nachweislich diese die Erneuerung und die Funktion unserer Zellen im Körper verbessern. Superfood für Senioren ist daher absolut empfehlenswert. Es hilft bei vielen „Wehwehchen“ und wirkt auch bei einigen Krankheiten vorbeugend. Dafür muss auch nicht direkt der komplette Speiseplan umgestellt werden. Sie finden im Internet zahlreiche Superfood-Rezepte oder können täglichen einen gesunden Smoothie machen. So lässt sich z.B. Gemüse, Obst und Samen sehr leicht zusammenführen. Dazu passend ist auch unserer Beitrag zum Thema: Trinknahrung für Senioren. übrigens: Gesunde Ernährung tut auch der Seele gut. Man fühlt sich einfach besser. Probieren Sie es aus!

Möchten Sie Superfoods ausprobieren? Unsere Produktempfehlungen

Menü